Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Logo
Hengste

Zanetti

Hannoveraner • 2018 • Rappe • 170 cm • Decktaxe: 900,00 €
Züchter: Heinrich Aarnink, Nordhorn
Samenbestellung
Zoom Zack Rousseau
Orona
St.Pr.St.Diva Don Schufro
St.Pr.St.Byzanti
Flora Fürst Romancier Fürst Heinrich
Ronja
Florentina Frenchman
St.Pr.St. Raischa

Galerie

Prämienhengst Zanetti! 

Starke Auftritte feierte Zanetti nicht nur anlässlich der Westfälischen Hauptkörung 2020, bereits zur Vorauswahl wusste der imposante Rappe sich auffallend in Szene zu setzen. Zanettis Vater Zoom hat seine Karriere seinerzeit als Landbeschäler in Wettringen begonnen und geniesst seither unsere allerhöchste Wertschätzung. Auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger sind wir nun mit dem Prämienhengst Zanetti fündig geworden.

„Takt und Gummi!“, so bestach Zanetti bereits freilaufend zur Vorauswahl. Der Bewegungsablauf ist locker und schwingend durch den Körper, die bergauf durchgesprungene Galoppade resultiert aus einem kraftvoll abfussenden Hinterbein. Selbst auf dem Pflaster kommt der beeindruckende Hengst mit hörbar Kadenz daher. Der Körper ist in einem gesunden Rechteck angelegt und steht auf einem soliden Fundament.

Zanettis Vater Zoom eroberte die Herzen der Züchter im Sturm und erfreute sich von Beginn an grössten Zuspruchs unter den Züchtern. Einem Paukenschlag gleich setzte Zoom bereits mit seinem ersten Körjahrgang im letzten Herbst Akzente. Allein auf den Körungen in Westfalen und Hannover stellte er bislang neun gekörte Söhne, darunter drei Prämienhengste. Unter dem Sattel von Helen Langehanenberg avancierte Zoom im letzten Jahr sechsjährig zum Seriensieger in Dressurpferdeprüfungen der Klasse M und war für die Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde nominiert.    

Muttervater Fürst Romancier ist ein Sohn des Stempelhengstes Fürst Heinrich und war fünfjährig Bundeschampionats- und WM Finalist der jungen Dressurpferde. Zu seinen herausragenden Nachkommen gehört der 2020 mehrfach Grand Prix siegreiche First Romance unter dem Sattel von Dorothee Schneider, oder auch First Class unter Lia Welschof, 2020 Doppelsilber- und Bronzemedaillengewinner der EM der Jungen Reiter in Budapest in Kür, Team- und Einzelwertung. Mit For Romance stellt Fürst Heinrich seinen populärsten gekörten Sohn auf Grand Prix Niveau unter Therese Nilshagen.

Dem dritten Vater Frenchman, seinerzeit Landbeschäler in Celler Diensten, folgt mit dem Vollblüter Roncalli xx der begehrte Edelbluteinfluss an vierter Stelle in Zanettis Pedigree.

Zanettis noch junge Mutter Flora kann im Alter von erst neun Jahren bereits auf zwei sportlich sehr erfolgreiche Nachkommen verweisen. Divertido von Don Romanow war 2019 unter dem Sattel von Mareike Mimberg Finalist der dreijährigen Reitpferde, ihre älteste Tochter Di Bella Grazia war im letzten Jahr fünfjährig mehrfach hochplatziert und siegreich in Dressurpferde L. Mit Zanetti stellt sie nun auch ihren ersten gekörten Sohn.   

Aus dem westfälischen Stutenstamm des Zanetti gehen u.a. die gekörten Hengste Foxino von Foxiland xx, Diamo (Ldb Warendorf), dessen über fünfzehn Jahre sportlich erfolgreicher Vollbruder Dschami (M Drs), das für Portugal startende Grand Prix Pferd D'Artagnan von Delphi (WM Tryon) und das ehemalige westfälische Eliteauktionspferd Van Helsing von Vitalis (St.Georg Special/Heiner Schiergen) hervor. 

Zugelassen für: Westfalen, Rheinland,

WFFS-Negativ

Frischsamen 

   Frischsamen   
   Deckgeld   
   Trächtigkeitsprämie   
   400,00 €

       500,00 €

 
Top